Geiselstellungen von der Antike bis zur Neuzeit

639 Dokumente in 'Geiselstellungen von der Antike bis zur Neuzeit'
Name
 
1065 Geiselstellung an Robert Guiscard durch die Sarazenen in Palermo
Name
1065 Geiselstellung an Robert Guiscard durch die Sarazenen in Palermo
Vorausgegangener Konflikt
normannische Eroberung Siziliens
Datum/Zeitangabe
1065
Inhalt/Kommentar
Im Rahmen der seit 1061 stattfindenden Feldzüge der Normannen zur Eroberung Siziliens landet Herzog Robert Guiscard auf der Insel und nimmt Geiseln von den Palermo beherrschenden Sarazenen . – Problematisch ist die von „Lupus Protospatharius“ (das anonym überlieferte Werk wird seit dem 17. Jahrhundert mit diesem Namen in Verbindung gebracht) angegebene Datierung. Tatsächlich ist für 1064 ein aufgrund einer Vogelspinnenplage im eigenen Lager abgebrochener Feldzug Roberts auf Sizilien belegt und im gleichen Jahr vereint Ayyub ibn Tamid letztmals die verbliebenen muslimischen Herrschaftsgebiete Siziliens in einer Hand (daher stellt sich hier ebenso die Frage nach der genauen Bedeutung der „Civitas Panhormi“ – die Stadt Palermo oder der gesamte muslimische Herrschaftsbereich?). Da in der Quelle der Wechsel der Jahreszählung aufgrund der Verwendung verschiedener Jahresanfänge generell schwankt, ist eine tatsächliche Datierung der Geiselstellung in das Jahr 1064 wahrscheinlich.
Quellenangabe
 
#1
Quellenangabe
Lupus Protospatharius: Annales a. 855-1102, in: Annales et chronica aevi Salici (MGH SS 5), hrsg. von Georg Heinrich Pertz. Hannover 1844, S. 59.
Quellentext
1065. Robertus dux intravit Siciliam, et interfecit Agarenorum multitudinem, et tulit obsides ex civitate Panhormi.
Quellenart
Chronik
Akteur
 
#1
Name, Titel/Rang
Robert Guiscard (†1085)
Rolle
Vertragspartner
Zugehörigkeit
Normanne
Dynastie
Robertiner
Religiöse Konstellation
Nichtchristen-an-Christen
Art der Übereinkunft
Unterwerfung
Ort der Geiselstellung
Palermo
Geltungsbereich
Palermo
Weitere Sicherheitsinstrumente
Befristung
(Keine Auswahl)
Personenangaben zu den Geiseln
 
#1
Geschlecht
(Keine Auswahl)
Antritt der Vergeiselung
ja
Schicksal der Geiseln
Terminus