Geiselstellungen von der Antike bis zur Neuzeit

639 Dokumente in 'Geiselstellungen von der Antike bis zur Neuzeit'
Name
 
1226 Geiselstellung an Ludwig VIII. von Frankreich durch die Stadt Avignon
Name
1226 Geiselstellung an Ludwig VIII. von Frankreich durch die Stadt Avignon
Vorausgegangener Konflikt
Kreuzzug gegen die Albigenser
Datum/Zeitangabe
1226
Quellenangabe
 
#1
Quellenangabe
Layettes 1787
Quellentext
per quos obsides in tuto loco...promiserunt....et etiam obisdes darent...Cumque obisdes nobis dare deberent, et de certis personis certoque obsidum numero esset actum, licet partem eorum dederint, non tamen dederunt quot et quales fuerant constitutum.
 
#2
Quellenangabe
Layettes 1789
Quellentext
Et, ad majorem securitatem, promiserunt eidem legato obsides se daturos. Cum igitur dominus rext et nos, de juramentis et promissis eorum confisi, ipso die Penthecostes venientes Avinionem, et libere transire credentes, transire non potuimus, dicti sAvinionensibus contradicentibus et contra prestitum juramentum temere veninetibus. Verumptamen obsides tradiderunt, sed non quo nec quales promiserant...
 
#3
Quellenangabe
Rigord, 378
Quellentext
Donnèrent dux cent otages des meilleurs citoyens de leur ville
Akteur
 
#1
Rolle
(Keine Auswahl)
Religiöse Konstellation
(Keine Auswahl)
Art der Übereinkunft
(Keine Auswahl)
Weitere Sicherheitsinstrumente
Befristung
(Keine Auswahl)
Anzahl der Geiseln
200
Personenangaben zu den Geiseln
 
#1
Geschlecht
(Keine Auswahl)
Antritt der Vergeiselung
(Keine Auswahl)
Schicksal der Geiseln
Terminus