Geiselstellungen von der Antike bis zur Neuzeit

639 Dokumente in 'Geiselstellungen von der Antike bis zur Neuzeit'
Name
 
1160 Geiselstellung an Erzbischof Arnold von Mainz durch die Stadt Mainz
Name
1160 Geiselstellung an Erzbischof Arnold von Mainz durch die Stadt Mainz
Vorausgegangener Konflikt
Konflikt mit der Stadt Mainz
Datum/Zeitangabe
1160
Quellenangabe
 
#1
Quellenangabe
Vita Arnoldi (ed. Jaffe, 649ff.)
Quellentext
Celebratis igitur sanctissimi precursoris Domini cum omni devotione ac supplicatione sollempniis, compositionis procuratores de obsidibus et civium satisfactione domino referebant: ipsos, agentes super hoc verbo, tractasse diutius, et obsides preparatos fore; sed plebeios et ignobiles pueros, quales de populo adipisci quiverunt, qui eum comitari non possent nec ipsum decerent;
Akteur
 
#1
Name, Titel/Rang
Arnold, Erzbischof von Mainz
Rolle
Vertragspartner
 
#2
Name, Titel/Rang
Stadt Mainz
Rolle
Vertragspartner
Religiöse Konstellation
innerchristlich
Art der Übereinkunft
Unterwerfung
Weitere Sicherheitsinstrumente
Befristung
(Keine Auswahl)
Personenangaben zu den Geiseln
 
#1
Geschlecht
(Keine Auswahl)
Antritt der Vergeiselung
(Keine Auswahl)
Schicksal der Geiseln
Terminus