Geiselstellungen von der Antike bis zur Neuzeit

639 Dokumente in 'Geiselstellungen von der Antike bis zur Neuzeit'
Name
 
1098 Geiselstellung an das Kreuzfahrerheer durch Kaiser Alexios
Name
1098 Geiselstellung an das Kreuzfahrerheer durch Kaiser Alexios
Datum/Zeitangabe
1098
Quellenangabe
 
#1
Quellenangabe
Godfrey de Bouillon, Epp. 4 (PL 155:390)
Quellentext
Primum dicendum est quod imperator medio mense Maio dedit nobis fiducias atque securitatem cum juramento, dando etiam nobis obsides, scilicet nepotem atque generum suum, adjungensque in his quod nemini peregrinorum S. Sepulcri contumeliam amplius inferre conaretur.
Quellenart
Brief
Akteur
 
#1
Rolle
(Keine Auswahl)
Religiöse Konstellation
innerchristlich
Art der Übereinkunft
Geleit
Weitere Sicherheitsinstrumente
Befristung
(Keine Auswahl)
Anzahl der Geiseln
2
Personenangaben zu den Geiseln
 
#1
Name, Titel
Johannes II. Komnenos
Zugehörigkeit
Sohn des Kaisers
Geschlecht
männlich
Alter
11
Stand
Hochadel
 
#2
Name, Titel
Nicephorus Bryennius
Zugehörigkeit
Schwiegersohn des Kaisers
Geschlecht
männlich
Alter
26
Stand
Hochadel
Antritt der Vergeiselung
(Keine Auswahl)
Schicksal der Geiseln
Terminus
Semantisches Feld 'Sicherheit'
fiducias atque securitatem