Geiselstellungen von der Antike bis zur Neuzeit

639 Dokumente in 'Geiselstellungen von der Antike bis zur Neuzeit'
Name
 
1084 Geiselstellung an Papst Gregor VII. durch den römischen Stadtadel
Name
1084 Geiselstellung an Papst Gregor VII. durch den römischen Stadtadel
Datum/Zeitangabe
1084
Inhalt/Kommentar
he found it necessary to take forty hostages from Roman nobles who still held to him.
Quellenangabe
 
#1
Quellenangabe
Berthold of Constance, Chron. (PL148:112) (AASS VI May [25] 147);=Bernold, Chron., a. 1084, p. 439? (MGH SS 5:440)
Quellentext
Nobiles autem Romani, praeter admodum paucos, cum Domino Papa Gregorio tenuerunt, qui et quadraginta obsides ei dederunt, Papa autem in castellum S. Angeli se recepit, omnesque Tiberinos pontes et firmiores Romanorum munitiones in sua obtinuit potestate.
Quellenart
Chronik
Akteur
 
#1
Rolle
(Keine Auswahl)
Religiöse Konstellation
(Keine Auswahl)
Art der Übereinkunft
(Keine Auswahl)
Weitere Sicherheitsinstrumente
Befristung
(Keine Auswahl)
Anzahl der Geiseln
40
Personenangaben zu den Geiseln
 
#1
Geschlecht
(Keine Auswahl)
Antritt der Vergeiselung
(Keine Auswahl)
Schicksal der Geiseln
Terminus