Geiselstellungen von der Antike bis zur Neuzeit

639 Dokumente in 'Geiselstellungen von der Antike bis zur Neuzeit'
Name
 
1016 Geiselstellung an Kaiser Heinrich II. durch Saaz (Böhmen)
Name
1016 Geiselstellung an Kaiser Heinrich II. durch Saaz (Böhmen)
Datum/Zeitangabe
1016
Quellenangabe
 
#1
Quellenangabe
Adalbold of Utrecht, De rebus gestis S. Henrici imp. 60 (PL 140:108); Vita Heinrici II. imp. 47 (MGH SS 4:693)
Quellentext
Post haec civitas tota se Regi reddidit. Et quia debuit, fidei promissione per sacramenta, per obsides obligavit. Interea fama volitat, Bulizlavum a Pragensibus conspirationis vinculo colligatis interemptum, et quamvis mendax, fideles tamen Bulizlavi exterritat.
Quellenart
Gesta
Akteur
 
#1
Rolle
(Keine Auswahl)
Religiöse Konstellation
(Keine Auswahl)
Art der Übereinkunft
(Keine Auswahl)
Weitere Sicherheitsinstrumente
Befristung
(Keine Auswahl)
Personenangaben zu den Geiseln
 
#1
Geschlecht
(Keine Auswahl)
Antritt der Vergeiselung
(Keine Auswahl)
Schicksal der Geiseln
Terminus