Geiselstellungen von der Antike bis zur Neuzeit

639 Dokumente in 'Geiselstellungen von der Antike bis zur Neuzeit'
Name
 
0899 Geiselstellung an die Ungarn
Name
0899 Geiselstellung an die Ungarn
Datum/Zeitangabe
899
Quellenangabe
 
#1
Quellenangabe
'Liutprand, Antapodosis 2.13 (PL 136:817) (MGH, p. 43)
Quellentext
'hoc praeterea in honore suae petitionis adjungunt, ut si vita tantum comite datis omnibus illos remeare permitterent, se numquam amplius Italiam ingressuros, filiis suis obsidibus datis, promitterent. Verum heu! christiani superbiae tumore decepti, minis paganos, ceu jam victos, insecuntur, eisque continuo hujusmodi apologiam apologeian, id es responsionem, remittunt..
Akteur
 
#1
Rolle
(Keine Auswahl)
Religiöse Konstellation
Christen-an-Nichtchristen
Art der Übereinkunft
Friedensvertrag
Geltungsbereich
Italien
Weitere Sicherheitsinstrumente
Befristung
(Keine Auswahl)
Personenangaben zu den Geiseln
 
#1
Geschlecht
(Keine Auswahl)
Antritt der Vergeiselung
(Keine Auswahl)
Schicksal der Geiseln
Terminus