Geiselstellungen von der Antike bis zur Neuzeit

639 Dokumente in 'Geiselstellungen von der Antike bis zur Neuzeit'
Name
 
0940 Geiselstellung an König Otto II. und Konrad durch Hugo Niger
Name
0940 Geiselstellung an König Otto II. und Konrad durch Hugo Niger
Datum/Zeitangabe
940
Quellenangabe
 
#1
Quellenangabe
Flodoard, Annals, s.a. (PL 135:455)
Quellentext
castraque metatus supra Sequanam, obsides ab Hugone Nigro accepit, cum juramento ne esset nocumento Hugoni vel Heriberto, qui se subdiderant eidem Othoni.
Quellenart
Annalen
 
#2
Quellenangabe
Hugh of Fleury, Chron. 1 (PL 154:181)
Quellentext
Qui Heinrico fratri suo regnumLothariense committens, cum diversarum gentium multitudine Ludovicum in Burgundiam proficiscentem prosequitur, habens secum Conradum, Rodulfi regis Jurensis filium, quem dudum dolo captum secum retinebat, et obsidibus a quibusdam acceptis ad sua revertitur.
Quellenart
Chronik
Akteur
 
#1
Rolle
(Keine Auswahl)
Religiöse Konstellation
(Keine Auswahl)
Art der Übereinkunft
(Keine Auswahl)
Weitere Sicherheitsinstrumente
Befristung
(Keine Auswahl)
Personenangaben zu den Geiseln
 
#1
Geschlecht
(Keine Auswahl)
Antritt der Vergeiselung
(Keine Auswahl)
Schicksal der Geiseln
Terminus