Geiselstellungen von der Antike bis zur Neuzeit

639 Dokumente in 'Geiselstellungen von der Antike bis zur Neuzeit'
Name
 
0600 Geiselstellung an Königin Cynewise von Mercia durch König Oswin von Nordumbrien
Name
0600 Geiselstellung an Königin Cynewise von Mercia durch König Oswin von Nordumbrien
Datum/Zeitangabe
7. Jh.
Quellenangabe
 
#1
Quellenangabe
Bede, Hist. eccl. 3.24 (PL 95:156); =Henry of Huntingdon 3.41(OMT 196) (PL 195:864)
Quellentext
Nam alius filius ejus Ecgfrid eo tempore in provincia Merciorum apud reginam Cynuise obses tenebatur. Filius autem Osualdi regis Oidilvald, qui eis auxilio esse debuerat, in parte erat adversariorum, eisdemque contra patriam et patruum suum pugnaturis...
Quellenart
Chronik
Literatur (Auswahl)
Hollis, Anglo Saxon Women, 86
Akteur
 
#1
Rolle
(Keine Auswahl)
Religiöse Konstellation
(Keine Auswahl)
Art der Übereinkunft
(Keine Auswahl)
Weitere Sicherheitsinstrumente
Befristung
(Keine Auswahl)
Personenangaben zu den Geiseln
 
#1
Geschlecht
(Keine Auswahl)
Antritt der Vergeiselung
(Keine Auswahl)
Schicksal der Geiseln
Terminus