Geiselstellungen von der Antike bis zur Neuzeit

639 Dokumente in 'Geiselstellungen von der Antike bis zur Neuzeit'
Name
 
1148 Geiselstellung an ein Kreuzfahrerheer durch die Stadt Faro
Name
1148 Geiselstellung an ein Kreuzfahrerheer durch die Stadt Faro
Datum/Zeitangabe
1148
Quellenangabe
 
#1
Quellenangabe
Les annales de Saint-Pierre de Gand et de Saint-Amand, ed. Philip Grierson (1937), pp. 111-112
Übersetzungen
since they did not dare to make a long siege there on account of lack of food, they received from the besieged people hostages for an agreed sum of money; and very unwisely they (the besieged) handed over about forty of their best men there; and when they refused to pay the money, they saw their hostages hanged before the city.
Quellenart
Annalen
Literatur (Auswahl)
Constable, Giles: A Note on the Route of the Anglo-Flemish Crusaders of 1147, in: Speculum 28 (1953), p. 525-526.
Akteur
 
#1
Rolle
(Keine Auswahl)
Religiöse Konstellation
(Keine Auswahl)
Art der Übereinkunft
Garantie/Bürgschaft
Weitere Sicherheitsinstrumente
Befristung
Ja
Anzahl der Geiseln
40
Personenangaben zu den Geiseln
 
#1
Geschlecht
(Keine Auswahl)
Antritt der Vergeiselung
ja
Aufenthaltsort der Geiseln
im Feldlager vor der Stadt
Schicksal der Geiseln
Terminus