Geiselstellungen von der Antike bis zur Neuzeit

639 Dokumente in 'Geiselstellungen von der Antike bis zur Neuzeit'
Name
 
1169 Geiselstellung an Ludwig VII. von Frankreich durch Heinrich II. von England
Name
1169 Geiselstellung an Ludwig VII. von Frankreich durch Heinrich II. von England
Datum/Zeitangabe
1169
Quellenangabe
 
#1
Quellenangabe
John of Salisbury, Epist. 272 (Ed. Millor/Brooke, 2:568)
Quellentext
Nunc autem cum audisset quod, dum haec promitteret, Pictauos aggrederetur, adeo turbatus est ut ei per nuntios suos denuntiauerit se ad colloquium non uenturum, nisi ille Pictauensibus securum praebeat commeatum, et det obsides quod nec in itu nec mora nec reditu ipse uel sui aliquam eis inferet laesionem.
Quellenart
Brief
Literatur (Auswahl)
Warren, Henry II, 103-8
Akteur
 
#1
Rolle
(Keine Auswahl)
Religiöse Konstellation
(Keine Auswahl)
Art der Übereinkunft
(Keine Auswahl)
Weitere Sicherheitsinstrumente
Befristung
(Keine Auswahl)
Personenangaben zu den Geiseln
 
#1
Geschlecht
(Keine Auswahl)
Antritt der Vergeiselung
(Keine Auswahl)
Schicksal der Geiseln
Terminus