Geiselstellungen von der Antike bis zur Neuzeit

639 Dokumente in 'Geiselstellungen von der Antike bis zur Neuzeit'
Name
 
1128 Geiselstellung an die Besatzung der Burg Gistel durch die Bürger und Ritter von Brügge
Name
1128 Geiselstellung an die Besatzung der Burg Gistel durch die Bürger und Ritter von Brügge
Datum/Zeitangabe
1128
Quellenangabe
 
#1
Quellenangabe
Galbert of Bruges, De multro 107 (ed. Rider)
Quellentext
Subsequenter vero expeditiores militum nostrorum et civium ascenderunt iterum adversus hostes suos in Gistela et coegerunt quosdam ut laeti fuissent, si forte liceret eis hominia facere comiti nostro Theoderico et super hoc obsides ; dare ne unquam fraudem sibi facerent.
Akteur
 
#1
Rolle
(Keine Auswahl)
Religiöse Konstellation
(Keine Auswahl)
Art der Übereinkunft
(Keine Auswahl)
Weitere Sicherheitsinstrumente
Befristung
(Keine Auswahl)
Personenangaben zu den Geiseln
 
#1
Geschlecht
(Keine Auswahl)
Antritt der Vergeiselung
(Keine Auswahl)
Schicksal der Geiseln
Terminus