Geiselstellungen von der Antike bis zur Neuzeit

639 Dokumente in 'Geiselstellungen von der Antike bis zur Neuzeit'
Name
 
1128 Geiselstellung an Graf Dietrich von Flandern durch die Bürger von Ghent und Brügge
Name
1128 Geiselstellung an Graf Dietrich von Flandern durch die Bürger von Ghent und Brügge
Datum/Zeitangabe
31. März 1128
Quellenangabe
 
#1
Quellenangabe
Galbert of Bruges, De multro 103 (ed. Rider)
Quellentext
Pridie kalendas Aprilis, sabbato, iterum clerus et populus reversi sunt apud Harenas et super feretrum sancti Donatiani juravit comes, sicut ; praediximus, et dati sunt inter consulem et clerum et populum obsides, Iwan et Daniel, illa omnia consulem adimplere et scienter non fraudare quae juraverit.
Akteur
 
#1
Rolle
(Keine Auswahl)
Religiöse Konstellation
(Keine Auswahl)
Art der Übereinkunft
(Keine Auswahl)
Weitere Sicherheitsinstrumente
Befristung
(Keine Auswahl)
Personenangaben zu den Geiseln
 
#1
Geschlecht
(Keine Auswahl)
Antritt der Vergeiselung
(Keine Auswahl)
Schicksal der Geiseln
Terminus