Geiselstellungen von der Antike bis zur Neuzeit

639 Dokumente in 'Geiselstellungen von der Antike bis zur Neuzeit'
Name
 
1091 Geiselstellung an die Normannen
Name
1091 Geiselstellung an die Normannen
Datum/Zeitangabe
1091
Quellenangabe
 
#1
Quellenangabe
Consuetudines et iusticie, c. 5 (ed. Haskins, Norman Institutions, 277ff.) (PL 149:1330); trans. Brown, 152-53
Quellentext
(5)Nulli licuit in Normannia fortitudinem castelli sui vetare domino Normanniae; et si ipse eam in manum suam voluerit habere; et si dominus Normanniae filium, vel fratrem, vel nepotem baronis sui, qui non esset miles, voluit habere obsidem de portanda fide: nullus sibi contradicere potuit.
Literatur (Auswahl)
Painter, Speculum 10 (1935), 321-22

Haskins, AHR 14 (1909), 463
Akteur
 
#1
Rolle
(Keine Auswahl)
Religiöse Konstellation
(Keine Auswahl)
Art der Übereinkunft
(Keine Auswahl)
Weitere Sicherheitsinstrumente
Befristung
(Keine Auswahl)
Personenangaben zu den Geiseln
 
#1
Geschlecht
(Keine Auswahl)
Antritt der Vergeiselung
(Keine Auswahl)
Schicksal der Geiseln
Terminus