Geiselstellungen von der Antike bis zur Neuzeit

639 Dokumente in 'Geiselstellungen von der Antike bis zur Neuzeit'
Name
 
0884 Geiselstellung an die Normannen durch Karlmann II.
Name
0884 Geiselstellung an die Normannen durch Karlmann II.
Datum/Zeitangabe
884
Quellenangabe
 
#1
Quellenangabe
Ann. Fuld., s.a. (MGH SrG 7, p. 102)
Quellentext
Nam et obsides occiderunt et a praedationibus minime cessaverunt.
Quellenart
Annalen
 
#2
Quellenangabe
Regino 884
Quellenart
Annalen
 
#3
Quellenangabe
Ann. Vedast., s.a. (MGH SrG 12:55)
Quellentext
ad ultimum XII milia pondera argenti cum suo pondere imposuerunt regi et Francis in tributum, et datis obsidibus ad invicem, coeperunt hi qui trans Hisam erant aliquatenus securi esse.
Quellenart
Annalen
Akteur
 
#1
Rolle
(Keine Auswahl)
Religiöse Konstellation
(Keine Auswahl)
Art der Übereinkunft
(Keine Auswahl)
Weitere Sicherheitsinstrumente
Befristung
(Keine Auswahl)
Personenangaben zu den Geiseln
 
#1
Geschlecht
(Keine Auswahl)
Antritt der Vergeiselung
(Keine Auswahl)
Schicksal der Geiseln
Terminus