Geiselstellungen von der Antike bis zur Neuzeit

639 Dokumente in 'Geiselstellungen von der Antike bis zur Neuzeit'
Name
 
-0063 Geiselstellung an Senator Lucius Sergius Catilina und den Prätor Publius Cornelius Lentulus Sura durch Gnaeus Pompeius Magnus
Name
-0063 Geiselstellung an Senator Lucius Sergius Catilina und den Prätor Publius Cornelius Lentulus Sura durch Gnaeus Pompeius Magnus
Vorausgegangener Konflikt
Catilinarische Verschwörung
Datum/Zeitangabe
-63
Inhalt/Kommentar
Von einer Geiselstellung im eigentlichen Sinne kann hier nicht gesprochen werden. Lentulus beabsichtigte eine gewaltsame Geiselnahme der Kinder. Der griechische Terminus deckt dies ab, das lateinische 'obses' würde hier nicht gebraucht werden.
Quellenangabe
 
#1
Quellenangabe
Plut. Cic. 18.1.
Quellentext
οὐδὲν οὖν ἐπενόει μικρὸν ὁ Λέντλος ἢ ἄσημον, ἀλλ᾽ ἐδέδοκτο τήν βουλὴν ἅπασαν ἀναιρεῖν τῶν τ᾽ ἄλλων πολιτῶν ὅσους δύναιτο, τήν πόλιν δ᾽ αὐτὴν καταπιμπράναι, φείδεσθαι τε μηδενὸς ἢ τῶν Πομπηΐου τέκνων ταῦτα δ᾽ ἐξαρπασαμένους ἔχειν ὑφ᾽ αὑτοῖς καὶ φυλάττειν ὅμηρα τῶν πρὸς Πομπήϊον διαλύσεων: ἤδη γὰρ ἐφοίτα πολὺς λόγος καὶ βέβαιος ὑπὲρ αὐτοῦ κατιόντος ἀπὸ τῆς μεγάλης στρατείας.
Übersetzungen
Lentulus plante also kein behebbares Unheil, sondern es stand als Beschluss fest, den Senat als ganzen und von den übrigen Bürgern so viele wie nur möglich zu beseitigen, die Stadt selbst niederzubrennen und überhaupt niemanden davonkommen zu lassen außer Pompeius' Kindern, die er in seine Gewalt bringen und als Unterpfänder für Verhandlungen mit Pompeius bewahren wollte; denn es ging bereits weit und breit die zuverlässige Rede, dass er von dem großen Feldzug zurückkehre.
Literatur (Auswahl)
Walker, Hostages, Case-Nr. 188.
Alvarez Perez Sostoa, Conflits autour des otages romains pendant les guerres civiles, in: La pomme d'eris
Akteur
 
#1
Name, Titel/Rang
Lucius Sergius Catilina / Senator
Rolle
(Keine Auswahl)
Zugehörigkeit
Rom
 
#2
Name, Titel/Rang
Publius Cornelius Lentulus Sura / Prätor
Rolle
(Keine Auswahl)
 
#3
Name, Titel/Rang
Gnaeus Pompeius Magnus
Rolle
(Keine Auswahl)
Zugehörigkeit
Rom
Religiöse Konstellation
(Keine Auswahl)
Art der Übereinkunft
(Keine Auswahl)
Weitere Sicherheitsinstrumente
Befristung
(Keine Auswahl)
Personenangaben zu den Geiseln
 
#1
Name, Titel
Gnaeus Pompeius d. J.
Geschlecht
männlich
 
#2
Name, Titel
Sextus Pompeius
Geschlecht
männlich
 
#3
Name, Titel
Pompeia
Geschlecht
weiblich
Antritt der Vergeiselung
nein
Schicksal der Geiseln
Terminus
Terminus 'Übereinkunft'
διαλύσεων