Geiselstellungen von der Antike bis zur Neuzeit

639 Dokumente in 'Geiselstellungen von der Antike bis zur Neuzeit'
Name
 
-0056 Geiselstellung an den Legaten Publius Licinius Crassus durch die Sotiaten
Name
-0056 Geiselstellung an den Legaten Publius Licinius Crassus durch die Sotiaten
Vorausgegangener Konflikt
Gallischer Krieg
Datum/Zeitangabe
-56
Inhalt/Kommentar
Eine schwer befestigte Stadt der Sotiaten (das heutige Sos) in Aquitanien war von Crassus belagert worden und hatte sich ergeben (B.G. 3.21.1-3). Aus einem Teil der Stadt machte jedoch der Befehlshaber der Sotiaten Adiatuanus mit 600 seiner soldurii (d.h. ihm persönlich treu Ergebenen) einen Ausfall, der allerdings scheiterte. Crassus gewährte dieser Gruppe dieselben Unterwerfungsbedingungen wie dem Rest der Stadt (B.G. 3.22.1-4). Aus dem Beginn des folgenden Absatzes geht hervor, dass neben einer Waffenauslieferung auch Geiseln dazu gehörten. Da Caesar laut B.G. 7.63.3 die meisten gallischen Geiseln in Noviodunum unterbrachte, liegt es nahe, die Sotiaten ebf. dort zu vermuten.
Quellenangabe
 
#1
Quellenangabe
Caesar B. G. 3.22.4-23.1.
Quellentext
[4] (...) uti eadem deditionis condicione uteretur, a Crasso impetravit.
[22.1] Armis obsidibusque acceptis Crassus in fines Vocatium et Tarusatium profectus est.
Übersetzungen
Er erreichte bei Crassus die gleichen Unterwerfungsbedingungen.
Nach Empfang der Waffen und Geiseln marschierte dieser in das Gebiet der Vocaten und Tarusaten.
Literatur (Auswahl)
Walker, Hostages, Case-Nr. 202.
Akteur
 
#1
Name, Titel/Rang
Publius Licinius Crassus, Legat unter Gaius Iulius Caesar
Rolle
Vertragspartner
Zugehörigkeit
Rom
 
#2
Name, Titel/Rang
Stamm der Soldurier
Rolle
Vertragspartner
Zugehörigkeit
Aquitanien
Religiöse Konstellation
(Keine Auswahl)
Art der Übereinkunft
Unterwerfung
Ort der Geiselstellung
Sos
Geltungsbereich
Gebiet der Sotiaten
Weitere Sicherheitsinstrumente
Befristung
Nein
Personenangaben zu den Geiseln
 
#1
Geschlecht
(Keine Auswahl)
Antritt der Vergeiselung
ja
Aufenthaltsort der Geiseln
Noviodunum (?)
Schicksal der Geiseln
Terminus
Terminus 'Übereinkunft'
deditio